Aufstellung eines Mobilheims – wie bereitet man den Untergrund vor?

domki mobilne całoroczne

Die Besonderheit eines Mobilheims besteht darin, dass es keine Baugenehmigung erfordert, sodass es innerhalb weniger Wochen nach Vertragsunterzeichnung auf dem Grundstück des Investors stehen kann. Während das Haus in der Fabrik entsteht, hat der Käufer Zeit, den Boden vorzubereiten.

Anschlüsse für Medien im Mobilheim.

In der Planungsphase klären wir mit dem Investor Details zur Positionierung der elektrischen und sanitären Installationen, damit nach der Anlieferung des Hauses die Verbindung der Medien keine Probleme bereitet. Die Auslässe für die Installationen befinden sich unter dem Haus – an den mit dem Kunden vereinbarten Stellen.

Dann legen wir die Montagemethode des Hauses fest und geben Anweisungen, wie der Boden gereinigt, verdichtet und geebnet werden soll.  

Welche Art von Fundament für ein Mobilheim wählen?

Ein Mobilheim wird in der Regel auf Betonblöcken platziert, auch als Betonsteine (Punktgrundlage) bekannt, die in Baumärkten erhältlich sind (ihre Gesamtkosten belaufen sich auf einige Dutzend bis mehrere Hundert Zloty). Wir senden dem Kunden ein technisches Projekt mit den angegebenen Stützpunkten sowie Informationen darüber, wie viele Blöcke benötigt werden und in welcher Größe. Durch die geeignete Platzierung der Betonblöcke erreichen wir eine optimale Gewichtsverteilung des Hauses. Nach der Lieferung des Mobilheims an den Standort werden die Räder entlastet oder entfernt. Nach etwa 3 Monaten (wenn das Haus sich „gesetzt“ hat) kann die Grube des Hauses verkleidet werden.

Wenn der Boden instabil ist oder der Investor auf eine zuverlässige Grundlage Wert legt, ist es sinnvoll, das Haus auf einer Fundamentplatte zu platzieren. Dies ist eine teurere Option, bietet jedoch mehr Sicherheit und gewährleistet die vollständige Stabilität der Struktur.

Lebensdauer des Mobilheims.

Die Fundamente für ein Mobilheim unterscheiden sich in der Ausführung, dem Preis und der Haltbarkeit. Es liegt am Kunden, sich für eine bestimmte Art von Fundament zu entscheiden. Ein Mobilheim erfüllt seine Funktionen für etwa 30 Jahre. Damit es sicher ist, muss es gut positioniert und ausgerichtet sein. Aus diesem Grund empfehlen wir die Nutzung unserer Montageservices Dennoch kann der Investor die Platzierung des Hauses in Eigenregie organisieren.

Nach oben scrollen
verohomes-logo
verohomes-logo
×